UA-13096678-1911 GT3 RS Twin-Tour 2020 – Seite 2 – Two German 911 GT3 RS in North America
Unsere Reiseroute – Die Porsche Paraden in den USA

Unsere Reiseroute – Die Porsche Paraden in den USA

Die Reiseziele, die Eckpunkte unserer Twin-Tour, waren schnell gesetzt.

  • Die Porsche Parade America in Palm Springs (wurde leider abgesagt)
  • Die Porsche Werks Reunion auf Amelia Island
  • Die Porsche Werks Reunion in Monterey
  • Alle wichtigen Porsche Club Events in Nordamerika
  • Die amerikanischen Porsche Experience Center

Dazu kommen noch ein paar Städte, die auf der Liste stehen

Die USA steht auch für Nationalparks, die man sehen muss

  • Grand Canyon
  • Yellowstone
  • Joshua Tree
  • Death Valley
  • Rocky Mountains

Es gibt aber auch noch diese bekannten und unbekannten Scenic Roads

Die Liste könnte unendlich fortgeschrieben werden.
Wir werden sie – nein, nicht die Liste, sondern die Ziele – die nächsten Wochen und Monate einfach er-Leben und er-Fahren

Die Grundlagen

Die Grundlagen

Wenn aus den Träumen Pläne und Wünsche werden sollen, müssen Grundlagen geschaffen werden.

Was gehört dazu? Was braucht man?
Fahrzeug
Schiff
Transport
Unterkunft
Reiseroute
Reiseziele

Das wird sich im Lauf unserer Reise sicher noch mit Gedanken füllen.

Träume nicht deine Träume sondern …

Träume nicht deine Träume sondern …

… lebe dein Leben!

Unser Traum:
Unsere beiden 911 GT3 RS, der “Weiße” und der “Blaue”, die beiden Schwesterfahrzeuge nehmen mit uns an der Porsche Parade America 2020 teil und bilden die Hauptakteure einer echten Porsche Emotion.

Was ist daraus geworden?

Die Zwillinge starten ihre TwinTour 2020 am 02.02.2020.
Welch g…s Datum für ein einmaliges, ein emotionales Erlebnis.
Einfach nur Porsche.

Der Traum nimmt Gestalt an

Der Traum nimmt Gestalt an

Erste Ziele, Konzepte, Ideen und Überlegungen sind (wirklich sehr) weit weg von einem echten Plan.
Im Frühjahr 2019 war dann endgültig klar: So verrückt die Idee auch sein mag, sie muss verwirklicht werden. Wenn du deine Ideen nicht umsetzst und lebst, dann lebst du nicht.

Nun mussten die Konzepte und Ideen zu einem echten Plan werden. Also ran an die Arbeit, neben der Arbeit.

Erst Priorität hat die Teilnahme an der Porsche Parade. Es ist noch nicht klar, wo sie stattfinden wird, aber es wird sicher irgendwann Mitte 2020 sein.
Eine Fahrt über den Strand von Daytona Beach muss auch sein; gehöre ich doch der Generation “Baywatch” an.
Die Steilkurven auf dem Daytona Speedway, ein Muss.
Key West und die Seven Miles Bridge
Von der Ostküste an die Westküste, vorbei an New Orleans, durch Texas (Generation “Dallas” eben) und Arizona, nach Las Vegas und den Grand Canyon, bis nach Los Angeles.
Highway No. 1 von L.A. nach San Francisco.
Einen Abstecher nach Vancouver, Freunde besuchen
Zurück über und durch die Rocky Mountains.
Klar. Der Pikes Peak. Walter Röhrl war mit dem S1 auch schon da.
Denver und Kansas. Vielleicht.
Am Ende Endstation Florida.

Träume nicht deinen Traum, sondern lebe dein Leben!

Die Twins – Unsere Reisemobile

Die Twins – Unsere Reisemobile

Die Frage nach den passenden Autos für unsere Reise hat sich nie gestellt. Von Anfang an war klar: Der Weiße und der Blaue müssen mit.
Nicht nur, das die beiden Porsche 911 GT3 RS schon eine Menge mit uns erlebt und erfahren haben. Sie gehören einfach zu unserem Leben dazu. Wiedererkennungsmerkmale eben.

Die Frage ist nur, wie beschreibt man zwei Porsche 911/997 GT3 RS MkII?
Sicher fallen mir hier im Laufe der Zeit noch ein paar Punkte ein. So ein Blog muss ja auch leben.

GT3 RS. Ein Begriff …

Die Geschichte nimmt ihren Lauf

Die Geschichte nimmt ihren Lauf

Der Gedanke war geboren. Lasst und die Geschichte er-Leben.
Ist doch ganz einfach. Du nimmst zwei Autos, googlest nach “Auto nach Amerika transportieren”, buchst einen Container, fährst dein Auto rein, machst es fest, lässt den Kapitän machen, fliegst über den Teich, gehst zum Hafen, holst dein Auto aus dem Container und startest die Reise.
Und weil das so easy und leicht ist, schreib ich nebenbei noch ein Buch über die Tour.
Mach es einfach mal nach. Wir sehen uns.

“Porsche Parade 2019 at Boca Raton, Florida” klang echt gut.
Schnell war aber auch klar, dass das Leben manchmal andere Wege geht und man einen Plan B braucht. Der hieß: Porsche Parade America 2020!
Das war Anfang 2019.

Jetzt hieß es wirklich einen Plan aufstellen und die Grundlagen schaffen.
– Reiseziele
– Reisezeit
– Verschiffung
Fehlt noch was? Eigentlich nicht!
… Das Leben schreibt eine Geschichte

Wie alles begann

Wie alles begann

Danke Erwin. Du bist nicht gerade unschuldig an unserem Plan. Erinnerst du dich noch an die Werksbesichtigung 2017 im Porsche Werk Leipzig. Du hast mir von deiner Teilnahme an der Porsche Parade America mit einem gemieteten Ford (oder so) berichtet. “Das nächste Mal 2018 müssen wir da mit einem Porsche dabei sein. Ich mach mich bei Porsche mal schlau, ob wir für die Woche welche in den USA ausleihen können.” Ich hab meiner Frau von deinem Plan erzählt. Ihr Antwort wusste ich eigentlich schon, bevor sie sie aussprach: “G…e Idee. Aber wenn dann nehmen wir unsere eigenen Porsche mit”
… Genauso beginnen viele Geschichten in unserem gemeinsamen Leben.